Archiv für den 03. Juli 2008

Ofen, Fliesen, Farbe

Donnerstag, 03. Juli 2008 (Claudi)

Heute haben wir (eigentlich eher Siegfried) die Grundierung in den Räumen abgeschlossen – das Treppenhaus ist noch “nackt”. In meinem Zimmer wurde “Al Gusto” durch “Cipolla” ergänzt und kommt prima raus. Im Schlafzimmer haben wir einen Kniestock nochmal weiss grundiert, da der Lehmputz uni gestrichen uns doch nicht gefallen hat, die fleckige Oberfläche wirkt deutlich besser. Das Wohnzimmer habe ich heute noch in “Cocco” komplettiert, nur die Decke blieb weiss.

Ein weiteres Highlight: das allererste Warmwasser von den Solarzellen zum Händewaschen benutzt!!!

Ansonsten haben wir den Termin zum Ofeneinbau vereinbart – eigentlich wollten wir nur den Ofen abrufen, aber er war schon da!? Und vor allem haben wir bisher noch keine Anzahlung machen müssen, die sonst üblich ist und auch vorher so vereinbart war – aber was solls, uns freut es, wenn die Sachen auch mal zu unseren Gunsten laufen :-)

Die Fliesen für unser Kamindreieck haben wir heute auch abgeholt, sie sind schwarz mit einer Art Schieferoptik – kommen schön raus, insbesondere vor unserer bunten Wand. Wir wollten keinen Glas- oder Metallvorleger vor bzw. um den Ofen und haben deshalb beschlossen, die erforderliche Fläche zu fliesen.

Morgen geht’s ans Aufstocken der Verlegefläche, damit später Holzboden und Fliesen bündig abschliessen, ausserdem müssen wir zumindest einen Teil vom Flur fliesen, damit wir die erste Türe (Bad EG) am Samstag einbauen können – eine etwas intimere Atmosphäre im stillen Örtchen ist doch ganz angenehm ;-)

Ausserdem müssen wir mal wieder eine Tour durch den Baumarkt machen, aber wir sind schon lange nicht mehr täglicher Gast dort ;-)

Farbexplosion

Donnerstag, 03. Juli 2008 (Claudi)

Heute haben wir uns ganz dem Thema “unser Haus soll bunter werden” verschrieben! Nachdem die ersten Versuche mit Lehmstreichputz recht diskret in Cocco stattfanden, haben wir unser Schlafzimmer in “Spinaci” (sanftes Grün) gestrichen, die Wand hinter dem zukünftigen Ofen im Wohnzimmer sieht jetzt schon recht feurig aus und glüht in “Pasta” (gelb) und “Mandarino” (rot) – beides ineinnader gestrichen und in meinem Zimmer ist die zukünftige Büchernische in “Al Gusto” (dunkles Braun) gestrichen.

Ausserdem habe ich heute den Küchenboden mit speziellem Steinbodenreiniger gewienert und wir sind von unserem Erstlingsfliesenwerk inzwischen recht begeistert! Morgen steht dann der Fleckschutz an. Am Freitag oder Samstag wollen wir den Flur fliesen, das wird vermutlich etwas aufwändiger und mehr zu sägen…zum Glück haben wir Olis el. Steinsäge ausleihen dürfen. Granit kann man gar nicht anders bearbeiten, mit anritzen und brechen geht da leider gar nix!

0207_fliesenkuche.jpg

(ganz rechts auf dem Bild sieht man was von der feurigen Wand)

Seit heute besitzen wir übrigens ein Klo – eigentlich ist sogar unser Bad im EG ganz fertig, bis auf den Duschvorhang. Selbiger ist zwar schon im Haus, aber noch keine Aufhängung dafür da.

Ansonsten wurde unsere Treppe zwecks Mängelkontrolle vom WeberHäusler ganz entblättert und wir haben die Stufen dann heute Abend in mühevoller Arbeit wieder mit den Platten zugeklebt, damit wir mit den ganzen Steinchen in den Schuhen nicht jetzt schon alles verkratzen.

0207_treppe.jpg

Langsam wir es schon ganz wohnlich! Morgen wollen wir unsere Fliesenecke unter dem Ofen vorbereiten und weiter streichen und die nächste Woche steht ganz unter dem Motto “Bodenbeläge”.