Terrassenabdichtung – Teil 2

Montag, 20. Oktober 2008 (Claudi)

Wir konnten beide erfreulicherweise heute kurzfristig freinehmen und kaum hatte es morgens draussen einigermaßen angenehme Temperaturen haben wir uns in unsere Arbeitsklamotten geschmissen und zusammen mit Stefan weiter unser Garagendach/Terrassenboden eingummiert.

Wir sind jetzt einmal komplett durch, es fehlt aber noch ein 2. Anstrich, der dann sicher schneller geht. Da wir heute auf das umständliche Armierungsgewebe verzichtet haben, ging es deutlich besser und flotter und hat sogar richtig Spaß gemacht. Das Wetter war toll, die Laune gut – was will man mehr!? Irgendwie hat es einen ein wenig an Schokoglasur beim backen erinnert ;-)

Anbei ein paar Impressionen des Tages:

20081020_gummieren.jpg

20081020_terrasse_oben.jpg

20081020_endspurt.jpg

Die Insektenwelt litt ein wenig unter unseren Aktivitäten – die Wanze nebst einigen Blättern dekorierte selbstklebend den Boden herbstlich und die eine oder andere Ameisenfrau kann Ihren Mann heute Abend im hautengen Latexkostüm begrüssen.

20081020_bug.jpg

Vorher waren wir noch bei unserer Baumschule und haben uns einen Apfelbaum (Sorte Topaz) bestellt nebst einigen alten Rosensorten (Sutters Gold, Gloria Dei und Superstar). Nächste Woche soll geliefert werden. Bis dahin müssen wir noch ein ganz ordentlich großes Loch in unsere Böschung graben damit das Bäumchen dort Platz hat.

Kommentare sind geschlossen.